Was bedeuted: Bessere Hälfte ? Login | Logout | Profil
Themen | Letzter Tag | Suche

Tabakskollegium Berlin » Offenes Firmenforum » Was bedeuted: Bessere Hälfte ? « Zurück Weiter »

Autor Beitrag
Nilst (Nilst)
Moderator
Benutzername: Nilst

Nummer des Beitrags: 632
Registriert: 4-2003
Veröffentlicht am Donnerstag, 15. September 2005 - 15:53 Uhr:   Beitrag editierenBeitrag löschen

Nachsatz: wenn es sich wirklich um erstvermutete Bedeutung von B H ( Bessere Hälfte ) handeln würde, wäre das PROBLEMATISCH, weil:

Frauenproblematik

Das würde ja unseren Problemen die Sonnenseite einräumen...:-))

Gruss NilsT
Nilst (Nilst)
Moderator
Benutzername: Nilst

Nummer des Beitrags: 631
Registriert: 4-2003
Veröffentlicht am Donnerstag, 15. September 2005 - 15:50 Uhr:   Beitrag editierenBeitrag löschen

Auszug aus kurzer DAFT - Erklärung:

Lieber Stitch, Du bist verarscht worden.. Glaubst Du denn, es geht
hier um Frauen ?? Nein, BH hat im Pfeifen-Usenet verschiedene
Bedeutungen, die jeweils aus dem Kontext zu erfassen sind:

1. Bent-Halter : dient im fortgeschrittenen Alter zum Halten gebogener
Pfeifen während des Freihand-Rauchens in Ergänzung zu den Zähnen. Ist
im Grunde ein Kettchen, das am Kopf der Pfeife und mittels einer
Klammer / eines Piercings / eines Popelrestes an der Nasenspitze oder
an der Innenseite der Nasenscheidewand befestigt wird.

2. Bruyere-Husten: Verschämte Bezeichnung für stossweises, scharfes
Ausatmen nach jahrelangem Genuss von Pfeifen (tritt auch bei
Meerschaum-und Tonpfeifen auf (dann MH oder TPH), bei Kiefer-und
Fichtepfeifen (KFH) eher selten, weil es so wenig Pfeifen davon
gibt). Tatsächlich auch bei Pfeifenmachern mit Schleifgeräten ohne
Staubabsaugungen ein Problem.

3. Brust-Hänger: Bezeichnung für sehr lange, hängende Lesepfeifen
(noch längere werden auch

4. Bauch-Hänger genannt, defekte Bents auch

5 Bruch-Hänger)

6. Biebschen-Hass´r , sächsischer Begriff für Menschen, die das
Pfeiferauchen ablehnen, ähnlich konstruiert auch die

7. Biebschen-Hüsderie (tritt bei sächsischen Freunden ausgefallener
Pfeifen oder sehr fanatischen Pfeifenrauchern auf)

8. Bessere Hälfte : Geschmacksentwicklung bei guten Pfeifentabaken,
die nach Wegrauchen der ersten Hälfte einfach besser werden, sozusagen
die "zweite BH". Bei schlechten Tabaken eher die erste Hälfte, dann
"Erste BH". Erste, Zweite, Dritte usf. BH tritt auch im wahren Leben,
also bei der vermuteten ursprünglichen Bedeutung auf.

Dirk setzte noch hinzu :

oder auch:
9. Brennendes Hemd - wenn man beim BH [siehe 2.] die Pfeife im Mund
behält und so die Glut regelmäßig auf das Hemd verteilt

:-))

Tabakskollegium Berlin » Offenes Firmenforum » Was bedeuted: Bessere Hälfte ? « Zurück Weiter »

Beitrag verfassen
Beitrag:
Benutzername: Hinweis:
Dies ist ein geschützter Bereich, in dem ausschliesslich registrierte Benutzer Beiträge veröffentlichen können.
Kennwort:
Optionen: Anonym verfassen
HTML-Code anzeigen
URLs innerhalb des Beitrags aktivieren
Auswahl:

Themen | Letzter Tag | Letzte Woche | Verzeichnis | Suche | Benutzerliste Admin