Anekdoten Login | Logout | Profil
Themen | Letzter Tag | Suche

Tabakskollegium Berlin » Offenes Forum » Anekdoten « Zurück Weiter »

Autor Beitrag
Pfeifenbill (Pfeifenbill)
Ehren Mitglied
Benutzername: Pfeifenbill

Nummer des Beitrags: 33
Registriert: 4-2003
Veröffentlicht am Samstag, 25. März 2006 - 15:38 Uhr:   Beitrag editierenBeitrag löschen

Anekdotenbuch

Am 4.Dezember 2004 hatte ich darum gebeten, mir evtl.bekannte Anekdoten aus der Welt des Tabaks zu übersenden (siehe hier Veröffentlichung!)

D a s B u c h i s t f e r t i g und im Handel oder über www.amazon.de oder www.libri.de zu erhalten.
-------------------------------------------------- ---
Titel pp:
-------
"Vom Rauch der Jahrhunderte",400 Jahre Anekdoten und lustige Kurzgeschichten aus der Welt des Tabaks.Buchhandel-ISBN
3-8334-2957-7 oder auch bei amazon.de und libri.de,dort mit Rezensionen!
220 Seiten, Autor:K.D.Billerbeck, Preis:14.80€ - Erstausgabe: Oktober 2005
Das ideale kleine Buchgeschenk - nicht nur für Raucher!
-------------------------------------------------- ---
Die Rezensionen und sonstigen Reaktionen auf das Buch sind alle sehr gut und empfehlen es weiter. Das freut mich natürlich sehr, denn es war eine Menge Arbeit, fast eineinhalb Jahre.
Und das Preis-Leistungsverhältnis stimmt auch, schrieben die, die es schon gelesen haben. Die Lieferzeit beträgt,wie ich gesehen habe, 2-3 Tage nach Bestellung.

Das Buch kann angesehen und begutachtet werden unter http://www.bod.de/autoren/billerbeck_klaus_dieter. html
Schaut mal dort rein, würde mich freuen!

So, damit verabschiedet sich herzlich aus Hamburg der
Bille
Pfeifenbill (Pfeifenbill)
Ehren Mitglied
Benutzername: Pfeifenbill

Nummer des Beitrags: 29
Registriert: 4-2003
Veröffentlicht am Samstag, 04. Dezember 2004 - 18:58 Uhr:   Beitrag editierenBeitrag löschen

Hallo Freunde im Rauch!
Ich habe zwar hier ein eigenes "Anekdoten-Forum" die aus früheren Zeiten stammen. Aber ich suche für meine Sammlung immer noch Anekdoten aus der Zeit ab 1945, aus der BRD wie auch der DDR.Wer etwas dazu beisteuern kann texte mir doch bitte an billerbeck@iworld.de
Für die Einordnung/Klassifizierung brauche ich bitte das Geburtsjahr des Schreibers am Schluß einer eventuellen Mitteilung. Würde mich freuen, wenn von dem einen oder anderen irgendwas kommt.Kann auch ein kleines "Histörchen" sein, aber bitte nicht länger als DIN A 4, sonst wirds enmg bei mir.
Bedanke mich schon jetzt bei eventuellen Schreibern!
Vielleicht weiß wer irgendwas über den ollen Piepenschmöker Schumacher oder Honecker, von letzterem weiß ich allerdings n icht mal, ob er geraucht hat.

Tabakskollegium Berlin » Offenes Forum » Anekdoten « Zurück Weiter »

Beitrag verfassen
Beitrag:
Benutzername: Hinweis:
Dies ist ein geschützter Bereich, in dem ausschliesslich registrierte Benutzer Beiträge veröffentlichen können.
Kennwort:
Optionen: Anonym verfassen
HTML-Code anzeigen
URLs innerhalb des Beitrags aktivieren
Auswahl:

Themen | Letzter Tag | Letzte Woche | Verzeichnis | Suche | Benutzerliste Admin