Weiterrauchen in Dänemark Login | Logout | Profil
Themen | Letzter Tag | Suche

Tabakskollegium Berlin » Offenes Forum » Weiterrauchen in Dänemark « Zurück Weiter »

Autor Beitrag
Kuegelgen (Kuegelgen)
Erfahrenes Mitglied
Benutzername: Kuegelgen

Nummer des Beitrags: 150
Registriert: 1-2004
Veröffentlicht am Freitag, 17. August 2007 - 7:42 Uhr:   Beitrag editierenBeitrag löschen

Das dänische Raucherdiskriminierungsgesetz ist jetzt in Kraft getreten. Allerdings um Längen liberaler als die deutschen Verbote und Planungen: Gaststätten mit unter 40 qm Fläche können das Rauchen zulassen, landesweit darf in Einzelbüros weiter Tabak genossen werden.

Freiheitliche Geister wollen mehr: Zur mitternächtlichen Kundgebung veranstalteten Raucherorganisationen und Wirte eine Gegenkundgebung (mit dem Transparent: Passivrauch ist Narrenwerk) und in vielen Kneipen wurde das Verbot schlichtweg ignoriert.

Link inklusive Videoberichterstattung, Informationen auch bei der Österreichischen Raucherbewegung - siehe auf http://www.forces-germany.org/modules.php?name=New s&file=article&sid=279

Jetzt sind weitere Demos und Aktionen geplant.

Tabakskollegium Berlin » Offenes Forum » Weiterrauchen in Dänemark « Zurück Weiter »

Beitrag verfassen
Beitrag:
Benutzername: Hinweis:
Dies ist ein geschützter Bereich, in dem ausschliesslich registrierte Benutzer Beiträge veröffentlichen können.
Kennwort:
Optionen: Anonym verfassen
HTML-Code anzeigen
URLs innerhalb des Beitrags aktivieren
Auswahl:

Themen | Letzter Tag | Letzte Woche | Verzeichnis | Suche | Benutzerliste Admin