Raucchverbots in Wales (UK) Login | Logout | Profil
Themen | Letzter Tag | Suche

Tabakskollegium Berlin » Offenes Forum » Raucchverbots in Wales (UK) « Zurück Weiter »

Autor Beitrag
Kuegelgen (Kuegelgen)
Erfahrenes Mitglied
Benutzername: Kuegelgen

Nummer des Beitrags: 171
Registriert: 1-2004
Veröffentlicht am Sonntag, 14. Oktober 2007 - 19:57 Uhr:   Beitrag editierenBeitrag löschen

Sechs Monate nach der Einführung des Raucchverbots in Wales (UK) verzeichnen Pubs gemäss einem Bericht der Gastronomenverienigung Licensed Victuallers Association (LVA) einen Umsatzrückgang von 20%.

Weitere Einzelheiten au den Seiten von Netzwerk Rauchen (http://www.netzwerk-rauchen.de).

Kommentar: Im Vorfeld der Rauchverbote sind sich alle Politiker und Anti-Tabakorganisationen einig, wenn sie die Betreiber von Gastbetrieben beschwichtigen und behaupten, Rauchverbote führten zu einem Boom in der Gastwirtschaft.
Wenn dann die Vorhersage (wie es realistisch zu erwarten war) nicht eintrifft, sucht man nachträglich nach anderen "guten" Gründen für das Rauchverbot. Und wischt die Lügen unter den Tisch.
Dieses Beispiel zeigt einmal mehr (wie auch in Irland), dass in den Augen der Anti-Tabakorganisationen und Politiker der (illegitime) Zweck jedes (illegitime) Mittel heiligt.

Tabakskollegium Berlin » Offenes Forum » Raucchverbots in Wales (UK) « Zurück Weiter »

Beitrag verfassen
Beitrag:
Benutzername: Hinweis:
Dies ist ein geschützter Bereich, in dem ausschliesslich registrierte Benutzer Beiträge veröffentlichen können.
Kennwort:
Optionen: Anonym verfassen
HTML-Code anzeigen
URLs innerhalb des Beitrags aktivieren
Auswahl:

Themen | Letzter Tag | Letzte Woche | Verzeichnis | Suche | Benutzerliste Admin