Literaturhinweis: »Smoke« Login | Logout | Profil
Themen | Letzter Tag | Suche

Tabakskollegium Berlin » Artikel » Literaturhinweis: »Smoke« « Zurück Weiter »

Autor Beitrag
Kuegelgen (Kuegelgen)
Erfahrenes Mitglied
Benutzername: Kuegelgen

Nummer des Beitrags: 226
Registriert: 1-2004
Veröffentlicht am Samstag, 20. September 2008 - 7:59 Uhr:   Beitrag editierenBeitrag löschen

Weihnachten steht vor der Tür (ja, ja, ich weiß, es sind noch drei Monate...) – aber »Smoke« ist möglicherweise auch ein anregendes Geburtstagsgeschenk!

Es ist gestern an den Buchhandel ausgeliefert worden und daher sei noch einmal darauf hingewiesen:

--------------------------------------------

Smoke – Geschichten vom blauen Dunst
Erlesene Nikotingeschichten


Rauchen – für die einen Genuss pur, wenn nicht sogar ein exquisites Lebensgefühl, für die anderen eine lästige und verwerfliche Sucht. Sicher ist, dass die Meinungen bei diesem Thema weit auseinander gehen. In „Smoke – Geschichten vom blauen Dunst" (ars vivendi verlag) greifen 21 Autoren, unter anderem Thommie Bayer, Alexa Henning von Lange, Joseph von Westfalen und Sandra Hoffmann, diese Meinungen auf und kreieren ein abwechslungsreiches Potpourri rund um die umstrittene Leidenschaft.

Wie ein roter Faden zieht sich die Zigarette durch die 21 exklusiven Nikotingeschichten. Sie steht nicht immer im Fokus, ist aber doch stets präsent. Das Spektrum von „Smoke" reicht von leichter und lustiger Unterhaltung bis hin zu Erzählungen mit ernsten und nachdenklichen Anklängen. Dabei werden brisante Themen angesprochen und das Rauchergesetz diskutiert. Natürlich dürfen Begriffe wie „Raucherdiskriminierung" und „Outdoorsmoking" auch nicht fehlen. Humorvoll ist die Begegnung von Astronauten mit rauchenden Außerirdischen, andere Protagonisten suchen nach Gründen, mit dem Rauchen anzufangen. Manche werden gar augenzwinkernd als Selbstmordattentäter vorgestellt, mit einem Glimmstängel als der perfekten Mordwaffe.

Nicht nur für alle (Ketten-)Raucher, nostalgischen Ex- und toleranten Gelegenheitsraucher ist „Smoke" eine wunderbare literarische Anthologie über das herrlichste Laster der Welt. Liebhabern und Genießern des blauen Dunstes bietet sich ein Lesestoff, der die Haut nicht altern lässt und der Lunge nicht schadet. Perfekt für einen sonnigen Nachmittag mit einem Latte Macchiato im Cafe – ob mit oder ohne Zigarette.

Smoke- Geschichten vom blauen Dunst ars vivendi verlag
200 S., Hardcover, € 17,90 (D) / € 18,50 (A) / sFr 29,90
ISBN: 978-3-89716-927-2

Bei Rückfragen: buchcontact@buchcontact.de
Kuegelgen (Kuegelgen)
Erfahrenes Mitglied
Benutzername: Kuegelgen

Nummer des Beitrags: 221
Registriert: 1-2004
Veröffentlicht am Dienstag, 19. August 2008 - 6:28 Uhr:   Beitrag editierenBeitrag löschen

Smoke - Geschichten vom blauen Dunst
Anthologie, Hardcover
208 Seiten
€ 17,90 [D] •
ISBN 978-3-89716-927-2

Nicole Kidman tut es, Robbie Williams braucht es und Matt Damon hat versucht, es aufzugeben – das Rauchen. Für die einen bedeutet es immer noch Genuss pur, für die anderen eine lästige, verwerfliche Sucht. Und derzeit polarisiert wohl kaum ein anderes Thema unsere Gesellschaft so sehr wie der Griff zum Glimmstängel.
Für gut ein Viertel der Bevölkerung gilt weiterhin die Losung: »Ich rauche, also bin ich.« Für sie – und für alle nostalgischen Ex- und toleranten Gelegenheitsraucher – ist diese wunderbare literarische Anthologie über das herrlichste Laster der Welt gedacht.

»Die Zigarette ist der vollendete Ausdruck eines vollkommenen Genusses: Sie ist exquisit und lässt uns unbefriedigt.« Oscar Wilde

• Lesestoff, der Ihre Haut nicht altern lässt und Ihrer Lunge nicht schadet
• mit 20 exklusiven Nikotingeschichten von Alexa Hennig von Lange, Joseph von Westphalen, Tommie Bayer, Sandra Hoffmann u.v.a.

ars vivendi verlag – siehe http://www.arsvivendi.com/

Smoke - Buchumschlag

Tabakskollegium Berlin » Artikel » Literaturhinweis: »Smoke« « Zurück Weiter »

Beitrag verfassen
Beitrag:
Benutzername: Hinweis:
Dies ist ein geschützter Bereich, in dem ausschliesslich registrierte Benutzer Beiträge veröffentlichen können.
Kennwort:
Optionen: Anonym verfassen
HTML-Code anzeigen
URLs innerhalb des Beitrags aktivieren
Auswahl:

Themen | Letzter Tag | Letzte Woche | Verzeichnis | Suche | Benutzerliste Admin